Aus- und Fortbildung

Warum BabySteps?

Neue Wege nach der Elternzeit!

Die Geburt und das Leben mit einem Baby hat viele Mütter verändert und der alte Job kann einem plötzlich total unpassend erscheinen. Doch wer sich auch beruflich mit Eltern und Babys beschäftigen möchte, hat auch als Quereinsteiger gute Chancen, sich ganz neu zu orientieren.

Die Ausbildung zur Einfach Eltern Babykursleiterin bietet auch Müttern, die nicht aus sozialen Berufen kommen, ein neues Standbein.

     

Werde BabySteps Kursleiterin!

  • Schluss mit hartnäckigen Ammenmärchen über Stillen, Tragen, Bindung, Erziehung, Kommunikation
  • Stärke Eltern den Rücken und hilf zurück zum Selbstvertrauen in der Kindererziehung
  • Begleite die Babys die ersten Monate ihres aufregenden Lebens mit Babymassage und Bewegungsspielen.

Voraussetzungen

  • Du bist Mutter eines mind. 1-jährigen Kindes?
  • Du hast Attachment Parenting (Bindungsorientierte Erziehung) gelebt?

Dann erfüllst Du unsere Voraussetzungen für die Kursleiterausbildung. Fordere einfach unsere Infomappe an, werde Kursleiterin und bringe das „Einfach-Eltern-Konzept“ mit in DEINE STADT!

Du möchtest die BabySteps-Kursleiterausbildung als reine Fortbildungmaßnahme nutzen? Auch das ist möglich! Du erhältst das Manuskript für das theoretische Vorstudium und nimmst an dem Praxiswochenende teil. Hier entstehen keine weiteren Kosten als die der Ausbildungsgebühr. Falls Du Dich zu einem späteren Zeitpunkt entscheidest, doch Kurse geben zu wollen, ist das jederzeit möglich, nachdem Du die Prüfung absolviert hast.

Ablauf der Ausbildung

Vorstudium

Vorstudium

Das Manuskript und das Arbeitsheft für das Vorstudium wird ca. 6 Wochen vor dem Praxiswochenende und nach Eingang der ersten Rate der Ausbildungsgebühr verschickt. Zusätzlich erhältst Du den Zugang zu unserem Vorstudiumsbereich innerhalb des Einfach Eltern® Portals. Hier findest Du Fallbeispiele und Reflexionsaufgaben, die Dein Vorstudium begleiten und Dich auf die Arbeit mit den Eltern langsam vorbereiten.
Praxiswochenende

Praxiswochenende

An dem Praxiswochenende werden die Themen aus dem Manuskript erneut aufgegriffen und das Stundenkonzept erarbeitet. Hier arbeiten wir die Themen anhand der Bauchgefühlkarten für Deinen Kurs aus.
Vorbereitungs-Webinare

Vorbereitungs-Webinare

Während der Prüfungsphase geht die Ausbildung online weiter. In Webinaren wirst Du intensiv auf Deine Kursleitertätigkeit vorbereitet. Solltest Du an einem Webinar verhindert sein, kannst Du Dir im Anschluss die Aufzeichnung ansehen. Folgende Themen werden noch mal intensiv ausgearbeitet: 

  • Kursleitung & Kommunikation
  • Fallbeispiele Theorie
  • Fallbeispiele Praxis
  • Marketing & Netzwerken
  • Kursgestaltung
Die Prüfungen

Die Prüfungen

Die theoretische und praktische Prüfung wird nach dem Praxiswochenende online statt finden, sobald Du Dich bereit fühlst, spätestens jedoch 12 Monate nach der Ausbildung.
Fortlaufende Weiterbildung

Fortlaufende Weiterbildung

Als Kursleiterin wirst Du von uns innerhalb des Portals kontinuierlich begleitet. In regelmäßigen Abständen finden Webinare online statt, die entweder durch Einfach Eltern® selbst oder durch externe Referenten geleitet werden. Diese sind online in dem Einfach Eltern® Portal jederzeit wieder für die Auffrischung der verschiedenen Themen abrufbar. So endet die Weiterbildung eigentlich nie und Du bist immer auf dem aktuellsten Stand.
Weitere Angebote

Weitere Angebote

Neben der Babykursleitung kannst Du nach der absolvierten Prüfung auch unsere Einfach Eltern® Workshops und den Einfach Eltern® Treff leiten. So hast Du verschiedene Kanäle, um Dein Wissen an die Eltern weiterzugeben und auf Deine Kurse aufmerksam zu machen.

Ausbildungsinhalte

Kursleitung und Gestaltung

Kursleitung und Gestaltung

  • Tipps und Tricks für den Job als Kursleiterin >> Wie baue ich die Kursstunden auf
  • Mögliche Kursabläufe
  • Kursraumgestaltung
  • Angebote für Babys: Handling, Massage und Entwicklung  

Marketing

Marketing

  • Tipps und Tricks für den Einstieg und die Erstwerbung
  • Marketingstrategien
  • Synergien nutzen
  •  Vernetzung
Selbständigkeit

Selbständigkeit

  • Steuer & Gewerbe
  • Berufshaftpflicht- und Krankenversicherung 
Bindung

Bindung

  • Grundlagen der Eltern-Kind-Bindung in den ersten Lebensjahren
  • Hormone und das Nervensystem
  • Verwöhnen und Beruhigen
  • Bindungstypen
  • Gleichwürdigkeit
Stillen & Fläschchen

Stillen & Fläschchen

  • Anatomische und physiologische Vorgänge  
  • Koliken 
  • Stilldauer 
  • Pulvermilch
  • Bindungsorientiert das Fläschchen geben
Tragen

Tragen

  • Anatomie und Physiologie des Babys
  • Der Mensch ein Tragling?!
  • Auswirkungen des Tragens 
  • Mythos Tragen und Verwöhnen
Schlafen

Schlafen

  • Schlafzyklen
  • Sichere Schlafumgebung
  • Mythos Durchschlafen 
  • Schlafverhalten von Babys
  • Aufklärung über Schlafprogramme
Beikost

Beikost

  • Beikostreifezeichen
  • Beikostformen
  • Baby Led Weaning
  • Beikost und Abstillen
Kommunikation

Kommunikation

  • Sprachentwicklung 
  • Anatomische Fähigkeiten für Gebärden
  • Wertschätzende Kommunikation  
  • Dunstan Baby Language (DBL)

 

Ausbildungstermine & Infomappe hier!

 

Termine & Anmeldung